ev­an­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de
   Kilchberg / Bühl

Bearbeiten

Kath. Jugend St. Pankratius

Mittwoch, 11. November 2015, Martinstag

St. Martinsspiel, -ritt. und -feuer

Es began in der Kirche mit einem Gottesdienst, in dessen Mittelpunkt das Spiel der 4.Klässler der Bühler Grundschule stand.
Dartsteller
Dort wurde den Anwesenden die Berufungsgeschichte des Heiligen Martin in einfachen und dadurch klar verständlichen Bildern dargebracht. Danach haben sich alle mit ihren Laternen aufgemacht um dem heiligen Martin auf seinem Weg durch das Dorf zu folgen. So wurde das Licht des Friedens und der Freude, das mit Jesus Christus auf die Welt kam und sich in Marti spiegelte in unser Dorf hinausgetragen. Auch die Stimmen, die all die bekannten Lieder sangen taten das ihre dazu.

Am Schluss gab es noch ein schönes wärmendes Martinsfeuer vor dem Musikerheim. Wir bedanken uns bei den Schülern der 4. Klasse mit Frau Steck der Relilehrerin und der Pastoralreferentin Frau Lohmüller, sowie bei Herrn Braun für die musikalische Unterstützung. Unserem Martin Lilly aus Rottenburg und seinem Fussvolk sei auch ein herzliches Dankeschön ausgesprochen, sowie unserem Feurmacher Klaus Lohmüller.
Siehe auch das WDR-Video über die Geschichte von St. Martin